SUCHE
News list item creator img

Kronen Zeitung

28.01.2021, 12:07
Allgemein

MANTL UNTERSCHREIBT

„Großes Potenzial!“ Neuer Schlussmann für Salzburg

krone Sport

Einiges los beim FC Red Bull Salzburg: Nach dem Abgang von Keeper Daniel Antosch wechselt Nico Mantl vom deutschen Drittligisten Unterhaching zum österreichischen Serienmeister! Der Schlussmann unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2025. „Ein Torwart mit großem Potenzial“, so Salzburgs Sportdirektor Christoph Freund.


Salzburg angelt sich mit Mantl einen neuen Tormann und verschärft damit den Konkurrenzkampf auf dieser Position.



Der 20-jährige Deutsche, der aus dem Unterhachinger Nachwuchs kommt, absolvierte bisher 62 Einsätze für seinen Klub, ab der kommenden Woche soll er im Mannschaftstraining der Bullen mitwirken.



Mantl: „Brauche einen neuen Input für meine Karriere“
Mantl, aktuell dritter Mann hinter ÖFB-Teamgoalie Cican Stankovic sowie dem Brasilianer Carlos Coronel, gab sich „schon sehr aufgeregt“. „Es ist ein guter Zeitpunkt für einen Wechsel, denn ich brauche einen neuen Input für meine Karriere“, sagte er in einer Aussendung der Salzburger.

Freund: „Passt sehr gut zu uns“
Die Freude bei Sportdirektor Christoph Freund ist groß: „Nico ist erst 20 Jahre alt, hat aber schon jede Menge Pflichtspiele auf Profi-Ebene hinter sich. Dabei hat er uns beeindruckt, und wir freuen uns deshalb über seinen Wechsel. Nico ist ein Torwart mit großem Potenzial und passt von seiner Art und Weise, wie er sein Tormannspiel interpretiert, sehr gut zu uns!“