SUCHE
News list item creator img

Kronen Zeitung

28.01.2021, 09:33
Allgemein

DEAL IST PERFEKT:

Salzburgs Elfmeter-Held wechselt nach Horn

krone Sport

Fußball-Tormann Daniel Antosch wechselt von Serienmeister Red Bull Salzburg als Kooperationsspieler zum Zweitligisten SV Horn, wie beide Klubs am Donnerstagvormittag bestätigten. Vor wenigen Monaten avancierte der Keeper für die Jungbullen zum Elfmeter-Helden.


Antosch kam bisher bei Horns Liga-Konkurrenten FC Liefering ebenfalls als Kooperationsspieler 59-mal zum Einsatz und war auch beim UEFA-Youth-League-Triumph der „Bullen“ 2017 mit dabei.



Drei (!) Strafstöße pariert
Beim Youth-League Spiel der Salzburger Jungbullen gegen Olympique Lyonnais im August sorgte Antosch für weltweite Schlagzeilen.


Gleich zu Beginn der Partie gab Schiedsrichter Donatas Rumsas einen Elfmeter für die Franzosen. Da Silva versuchte es, scheiterte aber am Salzburger Goalie. Der Schiri ließ den Elfer wiederholen, Antosch war abermals zur Stelle. Doch damit nicht genug: Rumsas ließ den Strafstoß nochmals ausführen, doch Antosch hielt auch den dritten Elfmeter. Am Ende siegten die Bullen mit 4:3 und zogen ins Halbfinale ein.