SUCHE
News list item creator img

Kronen Zeitung

21.10.2020, 07:06
II. Liga Mitte
II. Liga Nord

BURGENLAND:

Facts der Runde

Kronen Zeitung
▶ In der 2. Liga Nord gab es bei der Partie UFC Pama gegen Tadten Spannung bis zum Schluss. Bis zur 83. Minute stand es noch 1:1. Das Spiel endete dann aber nach vier weiteren Treffern mit 4:2 für die Gastgeber.

▶ Kroisegg aus der 2. Klasse Süd A ist als einziges Team im gesamten BFV noch kein Punkt gelungen. Das Gastspiel in Riedlingsdorf wurde abgesagt.

▶ Mit 9:0 bei Wallendorf-Mogersdorf feierte Tobaj in der 2. Klasse Süd C den höchsten Sieg der Runde. Lukas Spirk gelangen vier Treffer.


Schussstiefel

19 Tore: Spirk (Tobaj/2. Klasse Süd C).

16 Tore: Horvath (St. Andrä/2. Klasse Nord.

14 Tore: Derdak (Schattendorf/2. Liga Mitte), Huremovic (Redlschlag/2. Klasse Süd A).

13 Tore: Kantauer (Neuberg/2. Liga Süd), Kovacs (Hornstein/2. Klasse Nord).

12 Tore: Sombat (Kittsee/2. Liga Nord), Golenja (Tobaj/2. Klass Süd C), Atanasov (Wallendorf-Mogersdorf/2. Klass Süd C).

11 Tore: Varga (Zuberbach/2. Klasse Süd B).

10 Tore: Jasarevic (Oslip/2. Klasse Nord.)


Unbezwingbare

8 Spiele/3 Gegentore: Unterschützen (1. Klasse Süd).

8 Spiele/4 Gegentore: Loipersbach (1. Klasse Mitte).

9 Spiele/6 Gegentore: Oggau, Steinbrunn (beide 1. Klasse Nord).

6 Spiele/4 Gegentore: Neudorf/Parndorf (1. Klasse Nord).

8 Spiele/6 Gegentore: Steinberg (2. Liga Mitte), Neusiedl 1b (2. Klasse Nord), Unterpullendorf (2. Kalsse Mitte), Zuberbach (2. Kalsse Süd B).

7 Spiele/5 Gegentore: Antau (2. Klasse Mitte).