SUCHE

Bittere Niederlage im Bezirksderby!

Der Freitagabend war für unsere Mannschaft leider zum Vergessen. Wir sind mit viel Selbstvertrauen nach Hl. Kreuz gefahren und wollten mit 3 Punkten im Gepäck die Heimfahrt antreten. Daraus wurde leider nichts, die Gastgeber haben clever gespielt, ihre Chancen eiskalt genützt und wir konnten - vor allem in Halbzeit 2 - unser Spiel nicht in Tore ummünzen.

Nach dem 0:2-Rückstand zur Pause ist nur kurz Hoffnung aufgeflammt, als Michi Wallner den Anschlusstreffer erzielt hat. Gleich darauf nützte der Gegner die erste nennenswerte Chance im 2. Durchgang zur neuerlichen 2-Tore-Führung.

Unsere Mannschaft wurde an ein paar Positionen umgestellt, mit dem Plan, die Taktik des Gegners zu unseren Gunsten zu nützen. Das ging leider daneben und so sind wir um eine Erfahrung reicher.

Der 2. Treffer von Wallner in der Nachspielzeit war nur Kosmetik. Es fehlt uns derzeit einfach an der offensiven Durchschlagskraft, die uns die letzten Jahre ausgezeichnet hat. Daran gilt es jetzt bis zum Großen Derby gegen den SV Wildon am nächsten Freitag (9.10.) zu arbeiten!

Spielbeginn ist im sanSirro Stadion um 19:00h - wir werden alles daran setzen, dieses Spiel für uns zu entscheiden!

#forzalebring