SUCHE
News list item creator img

Kronen Zeitung

12.02.2021, 09:48
Deutsche Bundesliga

MEDIEN BERICHTEN:

David Alaba fordert 450.000 Euro - pro Woche!

krone Sport

Am Donnerstag holte David Alaba mit dem FC Bayern bei der Klub-WM in Katar den sechsten Titel der Saison 2019/20. Doch wo der ÖFB-Teamspieler ab kommendem Sommer seine Fußballschuhe schnürt, ist immer noch ungewiss. Das könnte an den hohen Gehaltsvorstellungen des 28-Jährigen liegen ...


Wie ESPN und die englische Zeitung „Telegraph“ berichten, fordert Alaba bei seinem neuen Klub 450.000 Euro - pro Woche! Das wären rund 22 Millionen Euro im Jahr. Außerdem pochen der Verteidiger und sein Berater auf einen Fünf-Jahres-Vertrag.

Bereits die Vertragsverlängerung bei den Bayern scheiterte an den Vorstellungen bei Gehalt und Laufzeit, weshalb Alaba im Sommer den Champions-League-Sieger ablösefrei verlassen darf. An Interessenten mangelt es nicht, doch offenbar können oder wollen sich die Topklubs das teure Alaba-Paket nicht leisten.

Bild: Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved

Seit Monaten wird der ÖFB-Star mit Real Madrid in Verbindung gebracht, zuletzt wurde das Interesse von Chelsea bekannt. Es darf also weiter munter spekuliert werden, bei welchem Verein der Wiener ab der kommenden Saison seine Brötchen verdienen wird.