SUCHE
News list item creator img

B42

09.02.2021, 14:17
Allgemein

JETZT IM APP-STORE

B42 Ernährungs-App

B42
So manch einer mag sich noch erinnern: 1992 wurde Dänemark Europameister – ohne sich je für das Turnier qualifiziert zu haben und folglich ohne professionelle Vorbereitung.
Jugoslawien war von der UEFA wegen des dortigen Bürgerkrieges ausgeschlossen worden Die Dänen, die in ihrem Heimatland mitten in der Saison steckten, rückten nach.
Unmittelbar vor dem Finalsieg gegen Deutschland gab es den legendären Besuch bei einer großen Fast-Food-Kette. Die Geburtsstunde der „Burgerbande“.
Heute ist so etwas undenkbar und auch aus vielerlei Hinsicht nicht zu empfehlen.
 
Damit du dich nun perfekt, individuell und leistungsoptimiert ernähren kannst, haben wir seit wenigen Tagen mit B42 Nutrition (IOS Android)  unsere eigene Ernährungsapp für Fußballspieler*innen im Angebot.
In diesem Artikel geben wir dir die einen detaillierten Einblick in die Ernährungslösung für Fußballer*innen, die herkömmliche Nutrition-Apps in den Schatten stellen wird.
 

Du hast ein Ziel, wir haben die Lösung

Jede*r Spieler*in ist anderes, hat andere Ziele: Du willst abnehmen, um auf dem Platz agil von A nach B zu kommen oder um dich wieder in deinem Körper wohl zu fühlen. Vielleicht ist auch Muskelaufbau dein Ziel und du willst endlich in Zweikämpfen die Oberhand behalten oder körperlich den Sprung in den Herrenfußball schaffen.
Was auch immer dein Ziel ist, diese App hilft dir dabei.
Mit einfachen und effektiven Trainingsplänen, Coaching-Tipps und Einkaufslisten kannst du mit B42 Nutrition nun auch ernährungstechnisch das nächste Level erreichen.
 

B42 Nutrition - auf einen Blick

  • individuelle Ernährungspläne mit persönlichen Vorlieben oder Abneigungen erstellen,
  • leckere Rezepte nachkochen,
  • alltagstaugliche Tipps zur Zubereitung erhalten,
  • auf smarte Einkaufsliste für einen gesunden Einkauf zurückgreifen,
  • dein Wissen rund um das Thema Ernährung spielerisch verbessern und
  • lernen, wie Ernährung und Fußball am besten zusammenpassen
 
TitelCreditBild:

 

Dein persönlicher Ernährungsplaner

Herzstück der App, die über drei Jahre hinweg programmiert, optimiert und weiterentwickelt wurde, ist dein persönlicher Ernährungsplan.
B42 Nutrition (IOS Android)  ist in der Zusammenstellung mindestens genauso intuitiv wie sein Gegenüber.
Du lebst pflanzenbasiert, vegetarisch, pescetarisch oder vegan?
Gewisse Lebensmittel schmecken dir nicht?
Kein Problem, die App zwängt dich nicht in ein vorgefertigtes Ernährungskonstrukt, sondern passt dich an deine individuellen Bedürfnisse und Vorlieben an.
 

Der Ernährungsplaner berücksichtigt:

  • deinen individuellen Kalorienbedarf,
  • deinen persönlichen Makro- und Mikronährstoffbedarf,
  • deine speziellen Essgewohnheiten,
  • deine grundlegende Portionsgröße,
  • deine Lebensmittelunverträglichkeiten,
  • deine Allergien,
  • die Saison der Lebensmittel und
  • die Lebensmittel, die du nicht magst.
 
TitelCreditBild:

 

Noch nie dagewesene Nährstofftiefe

Im Gegensatz zu vielen herkömmlichen digitalen Ernährungslösungen, bekommst du mit B42 Nutrition (IOS Android) nicht nur alle deinen benötigten Makronährstoffe, sondern speziell auch die Mikronährstoffe aufgezeigt.
Deine Ernährung kann mit einer App nämlich nur dann nachhaltig und ganzheitlich unterstützend wirken, wenn auf alle essenziellen Nährstoffe ein besonderes Augenmerk gelegt wird.
 

Persönliches Coaching, Cheatmeals

 
Du kannst Cheatmeals, wie die Dänen damals vor dem Finale, in deinen Ernährungsplan integrieren, neue Ernährungstrends, wie intermitterendes Fasten, anwenden oder – und darauf sind wir besonders stolz – dich coachen lassen.
Vollkommen unentgeltlich bekommst du täglich Einblicke in die Ernährung der Profis. Du lernst, wie du vor und nach dem Sport essen solltest, wann du auf Nahrungsergänzungen wirklich zurückgreifen solltest und vieles weitere.
 
TitelCreditBild:

 
Dem Beispiel der Dänen lässt sich jedoch auch für die App etwas abgewinnen. Mit B42 Nutrition geht es nicht darum, dir mit Verboten und strikten Reglementierungen deine Ernährung vorzugeben. Das würde dir mit großer Wahrscheinlichkeit Spaß, Motivation und schließlich auch die Leichtigkeit rund um das Thema Ernährung im Fußball nehmen.
Wir wollen dir mit unserer neuen App Vorschläge und Tipps geben, die dich gesünder sowie bewusster Leben lassen. Da hierfür die Ernährung eine zentrale Rolle einnimmt, ist B42 Nutrition eine großartige Unterstützung.
 

Felix Söllner und Fabien Butz:

Die Köpfe hinter B42 Nutrition (IOS Android

Felix Söllner wollte einfach keine Pilze essen. 
Als junger Eishockeyspieler durchlief Felix diverse Stationen in Auswahl- sowie Nationalmannschaften. Zu einem seiner größten Erfolge zählt hierbei die Deutsche Meisterschaft der Junioren-Bundesliga. 
Trotz höchster Spielklasse und bester Förderung fühlte er sich jedoch nie so richtig in Sachen Ernährung betreut.
Als Resultat eines Ernährungsplans voll mit gehassten Pilzen, Garnelen und Harzer Rollen war die Idee der Nutrition-App geboren.
Fabien Butz war ebenso wie Felix immer auf der Suche nach der perfekten Ernährung - die auch schmeckt
Er steckt hinter der technischen Entwicklung von B42 Nutrition (IOS Android) und war früher in der Führungsebene einer Innovationsagentur mit Spezialisierung auf Prototypen im Bereich VR.
Da er jedoch etwas entwickeln wollte, dass von vielen Leuten genutzt und gebraucht, war es wohl eine glückliche Fügung, als er Felix kennengelernt hat.
Vor mehr als drei Jahren haben sich beide dazu entscheiden, den Ernährungsmarkt zu revolutionieren: mit B42 Nutrition.

TitelCreditBild:


 
Unser Trainingsprogramm wird dich prägen und dich verändern – versprochen. Bist du bereit?
Lade dir die B42 Fussball App jetzt direkt runter:
 
 
 
Be Fearless.
Be Focussed.
B42