SUCHE
News list item creator img

Kronen Zeitung

31.01.2021, 22:06
Allgemein

ATLETICO ZIEHT DAVON

Barcelona nimmt Revanche und überholt Real Madrid

krone Sport

Atletico Madrid steuert zusehends auf den ersten spanischen Fußball-Meistertitel seit 2014 zu. Die „Colchoneros“ bauten ihren Vorsprung mit einem 4:1 in Cadiz (siehe Video oben) auf das Verfolger-Duo Barcelona und Real Madrid bei einem Spiel weniger auf zehn Punkte aus. Die Katalanen holten beim 2:1 gegen Athletic Bilbao den vierten Ligasieg in Folge und nahmen damit Revanche für die Pleite im Supercup.


Der Heimsieg im leeren Camp Nou fiel neuerlich glanzlos aus. Zwar besorgte Lionel Messi mit einem perfekt getretenen Freistoß aus knapp 25 Metern das 1:0 (20.). Doch nach einer Unachtsamkeit und dem Eigentor von Jordi Alba bei dessen Rettungsversuch (49.) war „Barca“ wieder gefordert.

Bild: Copyright 2021 The Associated Press. All rights reserved

Der zuvor praktisch unsichtbare Antoine Griezmann verwertete einen Querpass von Oscar Mingueza zum 2:1 (75.). Damit gelang Barcelona die Revanche für die Niederlage im Supercup-Finale. Messi hatte in dieser Partie die Rote Karte gesehen.

La Liga - 21. Runde:

Freitag, 29.01.2021
Real Valladolid - Huesca 1:3 (0:1)

Samstag, 30.01.2021
Eibar - FC Sevilla 0:2 (0:1)
Real Madrid - Levante 1:2 (1:1)
Valencia - Elche 1:0 (1:0)
Villarreal - Real Sociedad 1:1 (1:0)

Sonntag, 31.01.2021
Getafe - Alaves 0:0
FC Cadiz - Atletico Madrid 2:4 (1:2)
Granada - Celta de Vigo 0:0
FC Barcelona - Athletic Bilbao 2:1 (1:0)

Montag, 01.02.2021
Betis Sevilla - CA Osasuna 21.00