SUCHE
News list item creator img

Kronen Zeitung

31.01.2021, 17:47
La Liga

NACH REAL-PLEITE

Atletico Madrid baut Vorsprung auf zehn Punkte aus

krone Sport

Atletico Madrid steuert zusehends auf den ersten spanischen Fußball-Meistertitel seit 2014 zu. Die „Colchoneros“ bauten ihren Vorsprung auf das Verfolger-Duo Barcelona und Real Madrid bei einem Spiel weniger auf zehn Punkte aus. Das 4:2 (2:1) am Sonntag in Cadiz war bereits der achte Ligasieg in Folge für das Team von Trainer Diego Simeone. Matchwinner war einmal mehr Liga-Topscorer Luis Suarez mit einem Doppelpack (28., 50./Elfer).


Matchwinner war einmal mehr Liga-Topscorer Luis Suarez mit einem Doppelpack (28., 50./Elfer). Der Uruguayer, im Spätsommer vom Ligarivalen FC Barcelona nach Madrid gewechselt, hält mittlerweile bei 14 Ligatoren, fünf davon alleine in den vergangenen drei Partien. Die weiteren Atleti-Treffer erzielten Saul Niguez (44.) und Koke (88.). Real hatte bereits am Samstag zu Hause gegen Mittelständler Levante mit 1:2 verloren.

La Liga - 21. Runde:

Freitag, 29.01.2021
Real Valladolid - Huesca 1:3 (0:1)

Samstag, 30.01.2021
Eibar - FC Sevilla 0:2 (0:1)
Real Madrid - Levante 1:2 (1:1)
Valencia - Elche 1:0 (1:0)
Villarreal - Real Sociedad 1:1 (1:0)

Sonntag, 31.01.2021
Getafe - Alaves 0:0
FC Cadiz - Atletico Madrid 2:4 (1:2)
Granada - Celta de Vigo 0:0
FC Barcelona - Athletic Bilbao 2:1 (1:0)

Montag, 01.02.2021
Betis Sevilla - CA Osasuna 21.00