SUCHE
News list item creator img

Kronen Zeitung

21.01.2021, 05:30
Bundesliga

GEFRAGTE GRAZER

Sturm: Dank Super-Abwehr mitten in der Weltspitze

Georg Kallinger

Wieder nix. Dachten sich zuletzt die Gegner des SK Sturm. Am Sonntag scheiterte Wolfsberg daran, den Schwarz-Weißen ein Tor zu schießen. Wodurch der Lauf der Mannen von Coach Christian Ilzer unheimliche Züge annimmt. Mit fünf Gegentreffern in zwölf Spielen ist Sturm mittendrin im Spitzenfeld - im weltweiten Vergleich! Freitag geht‘s im Hit gegen Rapid.


In exotischen Ligen wie in Gibraltar, Indien oder Südafrika (siehe Statistik unten) stehen ähnlich starke „Mauern“ wie jene in Graz. In den Top-Ligen Europas ist Sturm mit seinen nur fünf Gegentoren ganz vorne. Was auch international für „Echo“ sorgt. So löcherte die britische „BBC“ Sturms Abwehrbollwerk Jon Gorenc-Stankovic in einem Interview, wollte vom Ex-England-Legionär alles über Sturms Höhenflug wissen.

Wobei Coach Ilzer nicht nur die „Erfahrenen“ wie Stankovic lobt. „Man darf nicht vergessen, dass wir in Wolfsberg in der letzten Reihe mit Spielern um die 20 Jahre agiert haben! Es ist schnell gelungen, eine gute Abstimmung reinzubringen. Wir erledigen die Defensivarbeit im Kollektiv, das beginnt bei den Stürmern“, hat Ilzer eine Freude mit seiner Elf.Die die Automatismen schnell verinnerlicht. „Das ist die höchste Form des Erfolges, wenn sich ein Team von innen heraus selbst organisiert. Da sind wir schon einen großen Schritt weiter als im letzten Sommer.“

Wie damals in der „Goldenen Ära“
Der nächste Schritt? Soll Freitag (19) im Hit bei Rapid gelingen. In den Sturm nach sechs Auswärtsspielen ohne Niederlage mit breiter Brust geht. Das letzte Mal gelang so eine Serie in der Fremde der „Goldenen Generation“ um Neukirchner, Milanic, Foda, Popovic und Co. in der Meistersaison 1997/98.

Die stärksten Abwehrreihen: 2 Gegentore/5 Spiele - FC Europa - Gibraltar; 4 Gegentore/11 Spiele - FC Mumbai City - Indien; 4 Gegentore/8 Spiele - Düdelingen - Luxemburg; 5 Gegentore/12 Spiele - SK Sturm - Österreich; 5 Gegentore/12 Spiele - Mamelodi Sundowns - Südafrika; 5 Gegentore/14 Spiele - Slavia Prag - Tschechien; 6 Gegentore/14 Spiele - Teuta Durres - Albanien; 6 Gegentore/16 Spiele - Atlético Madrid - Spanien; 6 Gegentore/11 Spiele - FC Larne - Nordirland; 7 Gegentore/24 Spiele - Glasgow Rangers - Schottland.