SUCHE
News list item creator img

TUS Bad Gleichenberg

18.12.2020, 06:00
Regionalliga Mitte

Teamreporter
+++ Unsere Nummer 18: Sebastian Schadler +++

Ein sehr junger Nachwuchsspieler aus Bad Gleichenberg, der im Herbst neu in den Kader der Einsermannschaft aufgerückt ist: Mit gerade mal 15 Jahren hat Sebastian Schadler natürlich seinen absoluten Stammplatz bei uns in der U17, mit der hat er heuer übrigens sogar drei Tore erzielt hat. Aber, und jetzt kommt’s: Hätte unser Heimspiel am 30. Oktober gegen Allerheiligen noch planmäßig über den Rasen gehen können, dann hätte Sebastian Schadler auf unserer Ersatzbank Platz genommen. Mit 15 Jahren als Bad Gleichenberger im Kader der Regionalliga-Mannschaft – das muss man sich einmal vorstellen und darauf sind wir (genauso wie auf das Talent von Sebastian) auch unheimlich stolz. Denn es stützt unseren regionalen Weg mit der Förderung von Nachwuchsspielern, den wir auch in Zukunft weitergehen möchten. Und apropos Zukunft: An der arbeitet Sebastian auch in beruflicher Hinsicht schon fleißig. Seit 1. Oktober absolviert er die Lehre zum Transportbetontechniker bei der Firma Beton Express in Mühldorf bei Feldbach. Und was man so hört, stellt er sich da auch ziemlich geschickt an. Also:

Lieber Sebastian, der Weg für eine vielversprechende berufliche und sportliche Karriere ist geebnet. Bitte geh ihn so konsequent weiter wie in diesem Jahr, dann wird auch das nächste für dich mit Sicherheit ein gutes. Viel Erfolg für 2021!
auf Facebook ansehen