SUCHE
News Creator Image

USC Wilfleinsdorf

am 19.11.
Thomas Mraz ist der neue Trainer bei den Fröschen.

Thomas kurbelte jahrelang das Offensivspiel der erfolgreichen Göttlesbrunner Mannschaft an und wird nun für den USC die Schuhe schnüren. Als Spielertrainer soll er der Truppe auch am Feld den nötigen Input geben und wir hoffen, dass seine stetige Lust auf Erfolg auf die Mannschaft überspringt. Als Spieler ist er in der Region unumstritten, aber auch als Trainer hat er bereits beachtliche Erfolge eingefahren. Nach dem 2. Platz in der U17 Landesliga mit dem FK Hainburg ging es 2011 zum SC Wolfsthal, wo er mit der U17 die Meisterschaft feiern konnte und im Jahr darauf mit der U18 den sehr guten 3. Platz in der U18 Landesliga erreichte. Danach gelang ihm mit der Reserve der souveräne Meistertitel und er wurde mit der Aufgabe als Kampfmannschaftstrainer betraut. Auch bei den Erwachsenen konnte er aufzeigen und schloss die Meisterschaft immer unter den besten 4 ab. Danach zog es ihn zum SC Göttlesbrunn, wo er als Co-Trainer und Spieler, sowie als Interimscoach seinen Anteil am Erfolgslauf der Truppe hat - Meister 2. Klasse und die Winterkrone in der Abbruchsaison 2019/20 in der 1. Klasse. An diesem Werdegang kann man ablesen, dass er nichts geschenkt haben will, sondern mit Fleiß und Akribie auf den Erfolg hinarbeitet.
Wir freuen uns, dass wir mit Thomas einen Spieler mit Qualität und einen Trainer mit neuen Ideen und Herangehensweisen bekommen. Weiters erhoffen wir uns, dass er aufgrund seiner Erfahrung aus dem LAZ Spieler aus der erfolgreichen U17 hochzieht und in die Mannschaft integriert.

Herzlich willkommen Thomas!

Aktuelle Spiele