SUCHE
News list item creator img

amateurfussball_steiermark

01.11.2020, 12:52
Steiermark
Landesliga

STEIRISCHE LANDESLIGA

Sieg Nr. 7 in Folge! Fürstenfeld ist Winterkönig

amateurfussball_steiermark
Der Sportklub Fürstenfeld schien zuletzt unaufhaltsam zu sein. Nach zuvor sechs Siegen hintereinander musste gestern auch Heiligenkreuz eine Niederlage gegen den neuen Tabellenführer einstecken. Da die Saison nun unterbrochen werden muss, überwintert Fürstenfeld mit drei Punkten und zwei Spielen mehr als der ASK Voitsberg an der Spitze der Landesliga.

Nach nur sieben Minuten schlägt es bereits das erste Mal ein im Tor von Daniel Stoiser. Danach verliert Fürstenfeld aber etwas den Faden, die Gäste halten gut mit. Als Dexer die riesen Chance auf das 2:0 auslässt, legen die Stiefingtaler einen Zahn zu: man erarbeitet sich einen Elfmeter, der dann auch zum 1:1 Pausenstand verwandelt werden sollte.

Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit tut sich der FSK schwer mit den beherzt agierenden Gegnern. Aber in der 55.Minute machen es die Hausherren dann doch, Krammer köpft zum 2:1 ein. Dann folgt nur wenig später die eigentliche Entscheidung: Heiligenkreuz verliert einen Mann mit gelb-rot und nur eine Minute später macht erneut Krammer das Tor, 3:1 für den FSK. Danach wird Fürstenfeld immer besser und macht noch zwei Tore. In der Schlussminute verbessert Gruber das Ergebnis noch ein bisschen aus Sicht der Gäste.

Der FSK, nun also sogar Winterkönig, verlor in diesem Spiel verletzungsbedingt mit Bucher, Friedl und Doppeltorschütze Krammer drei Schlüsselspieler. Zusätzlich mit Stammtorwart Stocker und Goalgetter Beslic gehen den Thermenhauptstädtern also fünf Stammkräfte ab. Wenn diese Mannschaft in voller Stärke im Frühjahr auflaufen kann, dürfte sich ein ernsthafter Herausforderer für Titelfavorit Voitsberg herauskristallisieren!