SUCHE
News Creator Image

amateurfussball_steiermark

am 30.10.

GEBIETSLIGA MUR

Starkes Finish! Drei Punkte bleiben in der Gaal

amateurfussball_steiermark
Der UFC Gaal besiegt den SC Stadl/Mur im Nachtragsspiel mit 5:2 und überholt die Gäste damit in der Tabelle.

Es entwickelt sich eine abwechslungsreiche Partie mit Chancen auf beiden Seiten, vorerst sind es die Stadlinger, die mehr Chance - teilweise riesen Gelegenheiten - in den Sand setzen. Auch der UFC Gaal hat seine Chancen, Tore fallen vorerst keine. Nach 22 Minuten schlagen dann aber die Gäste aus Stadl zu und gehen zu den Zeitpunkt verdient in Führung. Aber nur wenige Minuten später schlägt dann die Gaal erstmals zu und markiert den Ausgleichstreffer. Jetzt spielen die Hausherren weiter nach vorne und sollten wenig später auch zum nächsten Treffer kommen. Mit dem 2:1 für die Gaal geht es dann in die Kabinen.

Stadl versucht in der zweiten Halbzeit schnell zum Ausgleich zu kommen, findet aber vorerst keine zwingenden Chancen vor. Nach 66 Minuten bekommen die Gäste dann aber einen Strafstoß zugesprochen - dieser wird dann auch verwandelt, Ausgleich 2:2. Anschließend gibt es sowohl für Gaal als auch Stadl/Mur Möglichkeiten auf den Führungstreffer, vorerst bleiben diese ungenutzt. In der 83.Minute sticht die Gaal dann aber eiskalt zu und geht wieder in Führung. Stadl probiert nun alles, Gaal lauert auf Konter. In der Nachspielzeit profitieren die Heimischen von einem Missverständnis zwischen Stadlinger Tormann und Verteidiger - 4:2, die Entscheidung. Kurz darauf schießt der UFC Gaal dann sogar noch ein Tor und gewinnt am Ende mit 5:2.