SUCHE
News list item creator img

Kronen Zeitung

29.10.2020, 12:23

KÄRNTEN:

Notizen aus dem Unterhaus

Kronen Zeitung
Elferspezialist Daniel Kofler (Bild) hatte wieder seinen Auftritt! Beim 4:4 von Matrei (UL West) in Hermagor erzielte er alle vier Treffer vom Punkt. Insgesamt hält er bei sieben Saisontoren – allesamt aus Elfmetern. Groß im Bild war diesmal auch der flinke Christoph Jestl, der alle vier Strafstöße herausgeholt hat.

Ein gutes Händchen bewies Ledenitzen-Coach Gernot Harnisch beim 5:2 über Sirnitz (UL West)! Ab Minute 68 war man wegen einer Roten nur mehr zu zehnt, machte dennoch aus einem 2: 2 ein 5: 2 – dabei trafen beide Joker: Der 18-jährige Dominik Pirker scorte zweimal, Matijas Delisimunovic einmal.

Auf Sturmtank Mohamed Hashala ist halt Verlass! Nikolsdorf (2. A) hatte vergangenes Wochenende zwei Auswärtsspiele – beim 3:1 bei Lienz II traf er einmal, beim 3:1 in Grafendorf legte er in der ersten Hälfte einen lupenreinen Hattrick hin.

Der Neunte Irschen (1. A) fertigte Leader Penk 3:0 ab! Die Elf von Trainer Antun Miskovic fuhr somit in den letzten vier Partien zehn Punkte ein. Das 1:0 hatte Raphael Tiefnig erzielt – im ersten Match in der Kampfmannschaft.

Schlusslicht Stockenboi (1. B) gab in der letzten Minute der Herbstmeisterschaft doch noch den ersten Sieg aus der Hand. Rennweg-Bomber Anel Mujkic fixierte mit seinem zweiten Tor das 3:3.