SUCHE
News list item creator img

Kronen Zeitung

26.10.2020, 09:33
Regionalliga Mitte
Kärntner Liga

KÄRNTNER UNTERHAUS:

3:0! Gröss-Elf lebt: „Wir bleiben oben!“

Kronen Zeitung
Treibach zieht davon, denkt an Aufstieg

Ab zum Chaos-Klub! Die WAC Amateure düsen am Montag zum Regionalliga-Zwölften Stadl-Paura. Spittal empfängt da Gurten, hat im Herbst noch vier Heimspiele. In der Liga holt Leader Treibach mit dem 2:1 in Gmünd einen Vier-Punkte-Vorsprung raus. Maria Saal überrascht: Glattes 3:0 gegen Feldkirchen – erster Sieg!


Regionalliga Mitte. Hört man Stadl-Paura, schüttelt jeder nur noch den Kopf. Jährlich klagen die Spieler über ausstehende Gehälter, jüngst schickte man gar die gerade erst geholten fünf Koreaner wieder heim. Nun warf auch Trainer Edi Popa das Handtuch – mit den Worten: „Da geht’s drunter und drüber!“ Montag müssen die WAC Amateure zum Chaos-Klub. „Ein Sieg ist drin“, sagt Coach Harry Tatschl. Das erhofft sich auch Spittal am Montag gegen Gurten. Im Herbst warten – wegen des ausstehenden Nachtrags gegen Allerheiligen – überhaupt noch vier Heimspiele. „Zwei Siege wären da schon cool!“, so Coach Rudi Schönherr.

Kärntner Liga.
Kaum zu glauben – aber Maria Saal siegt: 3:0 gegen Feldkirchen! „Es hätte 7:0 ausgehen müssen!“, warf Coach Hansi Gröss gleich ein, strahlte: „Ich habe den Jungs viel beigebracht – so bleiben wir oben!“ Im Winter sollen ein Stürmer, Regisseur, Verteidiger und 2. Goalie her.
In die Zukunft blickt auch Treibach, denkt nach dem 2:1 in Gmünd wieder einmal an den Aufstieg. „Wir wären reif! Aber der Weg ist lang“, sagt Coach Martin Kaiser. Dellach/G. schoss Bleiburg 3:0 ab, Kraig konterte Köttmannsdorf 4:0 aus, ATUS Ferlach glich in St. Michael/ Bl. dank zweitem Jaklitsch-Elfer in Minute 90 aus – 2:2. Claudio Trevisan