SUCHE
News list item creator img

Kronen Zeitung

25.10.2020, 14:58
Bundesliga

„WAS HABEN SIE GETAN?“

„Unkoordiniert!“ LASK-Boss kritisiert Anschober

Kronen Zeitung
Die Kritik von Bundesliga- und Klub-Vertretern an der Regierung reißt nicht ab. Jetzt meldete sich der - gwohnt wortgewaltige - LASK-Präsident Siegmund Gruber zu Wort. Rund um das Meisterschaftsspiel gegen St. Pölten zielte er via „Sky“ konkret auf Gesundheitsminster Rudolf Anschober und dessen „sehr unkoordiniertes“ Vorgehen ab.


„Wenn Herr Anschober dauernd sagt, er habe Verordnung um Verordnung in der Schublade, frage ich mich, was er die letzten drei Monate getan hat“, gab sich Gruber unverblümt: „Wir wussten ja, dass die Fallzahlen steigen werden.“


„Dann täten wir uns leichter“
Er hätte sich gewünscht, als Klub-Vertreter früher ins Boot geholt zu werden. „Dann würden sich die Klubs leichter tun, als wenn sie immer neue Verordnungen vorgesetzt bekommen, die sehr unkoordiniert aus dem Hut gezaubert werden“, so Gruber.