SUCHE
News list item creator img

Kronen Zeitung

22.10.2020, 11:36
Steiermark
Landesliga

FUSSBALL SPEZIAL

Wildon gibt Gas: Neuer Trainer, neuer Protest!

Kronen Zeitung
Paukenschlag in Wildon! Nach drei Jahren beim Landesligisten bekam Trainer Hacki Holzer den blauen Brief. „Es tut mir wirklich leid, die Zeit mit Hacki war sehr erfolgreich. Aber die Entwicklung der letzten Runden mit einem Punkt aus sechs Spielen hat uns zur Entscheidung kommen lassen“, sagte Obmann Gerhard Kurzmann „Es braucht neue Ideen.“

Diese soll ein alter Bekannter bringen: Udo Kleindienst kehrt nach acht Jahren retour nach Wildon. „Wir haben gewusst, dass Udo bei Groß St. Florian eine Ausstiegsklausel besitzt“, so Kurzmann, der in der „Causa Frauental“ (Wildon verlor die Punkte wegen eines Formalfehlers im Spielbericht nach 0:3-Strafverifizierung) ein Protestschreiben an den StFV schickte.

Völlig irrer Nachtrag gestern in der Regionalliga: Allerheiligen musste drei Mann wegen Covid vorgeben, lag gegen Deutschlandsberg daheim bereits mit 0:4 hinten, holte aber noch ein 4:4-Remis.


▶ Regionalliga, Nachtrag:

Allerheiligen – DSC 4:4 (2: 4), Tore: Knez (33., 53), Perger (42.,), Berger (79.); Tisaj (11.), Kober (19.), Urdl (21./Elfer, 27.).


▶ Landesliga, Nachträge:

Mettersdorf – Voitsberg 3:3 (2:2), Tore: Reisinger (18), Geissler (24), Furek (71); Caculovic (9.), Brauneis (35.), Rother (93.).

Heiligenkreuz – Gamlitz 4:0 (2:0), Tore: Jury (13., 63.), Mohsenzada (40./Elfer), Unterkircher (67.). Rot: Oberluggauer (G/26.)


Christoph Kothgasser, Kronen Zeitung