SUCHE
News list item creator img

Kronen Zeitung

14.10.2020, 11:47
Tirol
Gebietsliga West

GEBIETSLIGA WEST

In 14 Minuten zur Spitze gezaubert

Kronen Zeitung
Längenfeld übernahm wieder die Tabellen-Führung. Weil das Heimspiel des Rivalen Wipptal im Regen ertrank, und weil die Ötztaler in 14 Zauber-Minuten gegen Axams/Grinzens aus einem 0:1-Rückstand einen Dreier machten.

Sechs Spieler fehlten – aber Haiming legte im Pitztal eine echte Gala hin. Vor allem die geschlossene Teamleistung imponierte beim 5: 1-Auswärtserfolg: „Endlich“, kommentierte Trainer Thomas Schiechtl hörbar erleichtert.

▶ Stubai 19 – Oberhofen 1: 1 (1: 0). Tore: Filz (31.); Kalafat (77.). Rot: Linter (91. Tätlichkeit/Oberhofen).

▶ Pitztal – Haiming 1: 5 (1: 3). Tore: Mark (14.); Pohl (4.), Nagl (23.), Floriani (44.), Stigger (61.), Höllrigl (70.).

▶ Längenfeld – Axams/Grinzens 3: 2 (0: 0). Tore: Schranz (64.), Holzknecht (69.), Scheiber (78.); Göbbel (52.), Simic (90.).

▶ Tarrenz – Stams abgesagt. Neuer Termin: Dienstag, 20. Oktober (19.30).

▶ Götzens – Rietz abgesagt.

▶ Reichenau II – Umhausen abgesagt.

▶ Wipptal – SPG Arlberg abgesagt.

▶ 11. Runde: Freitag (16. Oktober): Axams/Götzens – Pitztal (19.15). Samstag (17. Oktober):
Rietz – FC Stubai 19 (16), Haiming – Reichenau II (16), Oberhofen – Längenfeld (16.30), Umhausen – Wipptal (17), Stams – Götzens (18), SPG Arlberg – Taarrenz (18).