SUCHE
News list item creator img

Kronen Zeitung

14.10.2020, 07:42

Ausrufezeichen im Generations-Duell

Kronen Zeitung
▶ Slobodan Batricevic, 62, befleckte „weiße Weste“ von Alex Zellhofer, 26 ▶ Stadlau-Kapitän als Musterbeispiel


Die „goldene Mitte“, so formuliert es Trainer Slobodan Batricevic, strebt Stadlau in der Stadtliga an. So gesehen kam der „Ausreißer nach oben“ zum besten Zeitpunkt. „Jeder weiß, wie stark die Vienna ist“, rekapitulierte er nach dem 3: 1 gegen den Titelfavoriten, der erstmals in dieser Saison Punkte liegen lassen musste, „das ist ein unglaublicher Erfolg!“ Erinnerte an das Duell, das August 2015 in der Regionalliga stattgefunden hatte. Auch damals lagen Welten zwischen den zwei Mannschaften, auch damals schlug Stadlau im Finish (zum 2: 1) zu.

Für Batricevic, 62, war es auch ein Sieg im Generations-Vergleich in der Coachingzone. Sein Kontrahent Alex Zellhofer ist gerade einmal 26 Jahre alt ...

Auf Jugend und Eigenbau wird in Stadlau gesetzt. Ein Musterbeispiel ist Mario Topcic, der das 1: 0 gegen die Vienna erzielte. Der Kapitän gehört seit 2007 zum Verein.

Dank der Überraschung ist Stadlau in Schlagdistanz zur Spitze. In den Titelkampf wird man wohl nicht mitmischen. „Ich wünsche der Vienna den Aufstieg“, hofft Batricevic. „Das ist meine erste große Fußball-Liebe!“ Als Libero hatte er in seinen ersten zwei Österreich-Jahren (1985 bis 87) geglänzt, im zweiten Jahr im Rücken von Kempes ... Chr. Pollak