SUCHE
News Creator Image

Kronen Zeitung

am 12.10.

3:1 GEGEN PÖLLAU

Derbysieg mit Beigeschmack

Kronen Zeitung
Vollgas in Richtung Aufstieg! Drei Bundesligaspieler (Faist, Fadinger und Burgstaller) sollten den Hartberg-Amateuren im Oberliga-Süd-Ost-Derby gegen Pöllau zum Sieg verhelfen. Der Start verlief allerdings gar nicht nach Wunsch – zur Halbzeit lag das Team von Coach Christian Waldl mit 0: 1 zurück ...

Danach drehten die Hausherren vor 350 Zuschauern in der großen Profertil Arena aber so richtig auf: Tore von Kisa, Binder und Lechner stellten den 3: 1-Endstand her. „Ich habe die Burschen in der Pause noch einmal an der Ehre gepackt“, verriet Trainer Waldl.

Angetan vom Auftritt der „Fohlen“ war auch Bundesliga-Chefcoach Markus Schopp, der sich das Match extra anschließend noch auf Video angesehen hat: „Christian und sein Team machen einen tollen Job. Deswegen haben auch schon einige Spieler in der Kampfmannschaft mittrainiert.“
Wie wichtig ein Aufstieg letztlich für den Verein wäre, ist auch der Sturm-Legende klar: „Vor allem, um junge Spieler besser an die Bundesliga heranzuführen.“

Im Kampf um den Titel mussten die Oststeirer aber trotz des Derbysiegs einen Rückschlag hinnehmen: Ein 7:3-Sieg gegen Feldbach wurde wegen eines Formalfehlers (ein eingesetzter Kaderspieler stand nicht am Spielbericht!) nachträglich mit 0: 3 strafverifiziert. „Ich bin aus allen Wolken gefallen“, so Waldl. „Wir haben einen Fehler gemacht, daher werden wir auch nicht in Berufung gehen. Sehr sportlich finde ich den Einspruch aber nicht.“

Nikolaus Fink