SUCHE
News list item creator img

Kronen Zeitung

09.10.2020, 15:19
Regionalliga Ost

DOPPELTE SCHWEITZER-RÜCKKEHR:

Mauerwerk hofft auf den Trainereffekt!

Kronen Zeitung
Nach der schlechten Performance zu Beginn der Saison will der FC Mauerwerk nach dem Trainerwechsel jetzt wieder in die Spur finden. Leicht wird die Aufgabe für Neo-Coach Schweitzer und seinem Team nicht. Immerhin wartet heute (19.30 Uhr) der Wiener Sport-Club auf die Simmeringer. Und die Dornbacher wollen die Tabellenführung ausbauen. Bei
uns gibt es dieses Top-Spiel live auf krone.tv oder bei uns im Livestream (siehe unten).

Das 0:3 gegen Wiener Viktoria war für Stefan Rieger das Ende beim FC Mauerwerk. Sein Nachfolger war auch gleichzeitig sein Vorgänger. Präsident Mustafa Elnimr istallierte wieder Norbert Schweitzer als Trainer. Er soll das „sinkende“ Schiff wieder auf Vordermann bringen.
Kuriose Sache: das letzte Spiel von Schweitzer auf der Betreuerbank von Mauerwerk war ein 2:2 gegen den Wiener Sport-Club. Heute sitzt er bei seiner Rückkehr also wieder gegen den Wiener Sport-Club auf der Betreuerbank. Mit einem 2:2 will er sich aber nicht zufriedengeben. „Wir wollen gewinnen. Ich will immer siegen. Auch in Dornbach“, klingt Schweitzer zielstrebig.

Tabellenführung verteidigen
Die Elf von Trainer Robert Weinstabl konnte in den letzten Wochen allerdings viel Selbstvertrauen tanken und geht als Tabellenführer natürlich als Favorit in dieses Spiel. Letzte Woche konnte man auswärts Titelkandidat Stripfing mit 2:0 besiegen. „Der Trainerwechsel kommt mir zwar nicht recht, aber wir spielen auf unserem Platz und wollen natürlich gewinnen“, so Weinstabl. Mirza Berkovic und Lucas Pfaffl werden wieder in die Mannschaft rücken. Corvin Aussenegg (Bundesheer) und Philip Dimov (Knieverletzung) sind nicht mit von der Partie. Ankick zu diesem Duell ist um 19.30. Krone.tv zeigt dieses Spiel ab 19.25 Uhr im TV oder im Livestream.