SUCHE
News list item creator img
Steiermark
Gebietsliga West

Comeback zum Punktgewinn

Teamreporter
Auch im 2. Nachtragsspiel bleibt unsere Mannschaft ungeschlagen und das auswärts vor 100 Zuschauern in Lankowitz!

Das Spiel begann für viele erwartungsgemäß - die Hausherren schossen in der 17. Minute das 1:0, in der 41. Minute stand es 2:0. Doch quasi mit dem Pausenpfiff erzielten wir den Anschlusstreffer. Böheim stellte per Strafstoß den Halbzeitstand von 2:1 her. Somit war in dieser Begegnung noch alles drinnen. Auch aufgrund des knappen Zwischenstandes wurde die Partie mit Fortdauer immer intensiver, insgesamt gab es 8 Gelbe Karten. Der oftmals aufgerückte Strametz, Dzemailji wie auch Juric verfehlten in einer offenen Schlussphase das Tor nur knapp. Riesiges Glück hatte man dagegen als Lankowitz nach einem Konter die Querlatte traf. Als bereits alles auf eine knappe Niederlage hindeutete war es Juric der in der 88. Minute zum vielumjubelten Ausgleich einnetzte - ein großartiges Comeback mit nur 12 Kaderspielern wurde schlussendlich mit einem verdienten Punktgewinn belohnt.