SUCHE
News list item creator img

ESV Knittelfeld

29.08.2020, 18:38
Steiermark
Oberliga Nord

Unverdiente Niederlage...

Christine Wolf
Gestern ging im ESV Stadion das erste Heimspiel vor vollen Tribünen über die Bühne.
Bereits gegen 18:00 kamen zahlreiche Zuschauer ins Stadion, um sich das erste Derby dieses Jahres gegen den FC Judenburg nicht entgehen zu lassen.
Punkt 19:00 betraten beide Mannschaften das Spielfeld. Unsere Mannschaft widmete dieses Spiel den Arbeitern der ATB Spielberg, die im Moment eine sehr schwierige Zeit durchmachen.💪🏻
Den Anstoß führte wie bereits berichtet, Masser Madeleine durch. Danke!
Gleich nach Spielanpfiff das bittere Erwachen für unsere Burschen - 0:1 für den FC Judenburg. Danach nahm das Spiel an Fahrt auf und unsere Mannschaft konnte sich ein leichtes Übergewicht erarbeiten. Dann der verdiente Ausgleich zum 1:1 durch Wolf Michael!⚽️
Bis zur Halbzeit ging es spannend mit guten Aktionen weiter.
Beide Mannschaften kamen unverändert aus der Halbzeitpause. Bis zum 2:1 durch Miedl Dominic konnten sich unsere Männer einige Chancen erarbeiten.⚽️ Diese wurden jedoch nicht effizient verwertet, was mit dem 2:2 kurz vor Schluss bestraft wurde.
Fußballerisch wurde den Zusehern ein sehr gutes Spiel geboten. Die Fans aus Judenburg durften sich in der Nachspielzeit über das 2:3 freuen. Spielerisch gesehen wäre eine Punkteteilung für beide Mannschaften mehr als verdient gewesen.
Trotz der Niederlage haben unsere Jungs bis zum Schluss gekämpft!💚

Das nächste Spiel findet auswärts gegen den ASV Bad Mitterndorf statt.



auf Facebook ansehen